Donnerstag, 19. Mai 2022

Retten Löschen Bergen Schützen | Notruf für Feuerwehr und Rettungsdienst: 112 | Stützpunktfeuerwehr Speichersdorf

  • Einsätze
  • Einsätze 2016
 

Nach einer Gasflaschenexplosion, musste ein Wohnhaus gesichert werden

Technische Hilfe > Gebäudeeinsturz > Einsturz Haus
Zugriffe 6123
Einsatzort Details

Weidenberg, Birkenstraße
Datum 27.02.2016
Alarmierungszeit 20:38 Uhr
Alarmierungsart Telefon
eingesetzte Kräfte

FF Speichersdorf
FF Weidenberg
    THW Bayreuth
      THW Kulmbach
        Fahrzeugaufgebot   WLF m. Kran
        Technische Hilfe

        Einsatzbericht

        Samstagabend wurde die Feuerwehr Speichersdorf mit dem Wechselladerfahrzeug mit Kran, nach Weidenberg nachgefordert. Dort ist am frühen Nachmittag eine Gasflasche in einem Wohnhaus explodiert, dabei wurde das Haus so schwer beschädigt, dass es drohte einzustürzen. Die Feuerwehr Speichersdorf unterstützte mit dem WLF-Kran, die Feuerwehr Weidenberg und das Technische Hilfswerk Bayreuth und Kulmbach bei der Sicherung des Wohnhauses.

         

        sonstige Informationen

        Einsatzbilder

        Besucher

        Heute244
        Dieses Monat5933
        Insgesamt seit 01-2017595079

        19.05.2022