Sonntag, 19. September 2021

Retten Löschen Bergen Schützen | Notruf für Feuerwehr und Rettungsdienst: 112 | Stützpunktfeuerwehr Speichersdorf

  • Einsätze
  • Einsätze 2019
 

Dieselspur auf der BT42 zwischen Speichersdorf und Tressau

Technische Hilfe > THL 1 > #T2719 #klein #Straße reinigen
Zugriffe 3663
Einsatzort Details

Speichersdorf, BT 42 Speichersdorf -> Tressau
Datum 02.03.2019
Alarmierungszeit 16:12 Uhr
Einsatzbeginn: 16:14 Uhr
Einsatzende 18:30 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 18 Min.
Alarmierungsart Funkwecker und Sirene
Einsatzleiter Volker Hammon / 1. Kommandant
Mannschaftsstärke 25
eingesetzte Kräfte

FF Speichersdorf
Fahrzeugaufgebot   TLF 16/25  LF 16/12  GW-L2  MZF
Technische Hilfe

Einsatzbericht

Am späten Samstagnachmittag wurde die Feuerwehr Speichersdorf zu einer ausgedehnten Ölspur auf die BT42 zwischen Speichersdorf und Tressau und die Gemeindeverbindungsstraße zur Tauritzmühle alarmiert. Dort verlor ein Forstwirt mit seiner Landwirtschaftlichen Maschine mehrere Liter Diesel. Die Dieselspur zock sich ca. 1km über die BT42, die Gemeindeverbindungsstraße zur Tauritzmühle und über die Kemnather/Ganghoferstraße. Die Spur wurde durch die Feuerwehr abgestreut, während der Arbeiten wurde die BT42 einspurig durch die Feuerwehr gesperrt und der Verkehr wechselseitig an der Einsatzstelle vorbeigeleitet. Die Einsatzstelle wurde dann an den Straßenbaulastträger übergeben, dieser beauftragte zur endgültigen Reinigung eine Kehrmaschine.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

Besucher

Heute221
Dieses Monat6127
Insgesamt seit 01-2017508743

19.09.2021